Fatayer | libanesische Spinatteigtaschen

in Hauptspeisen/ Salate/ Suppen/ Teigwaren/ Vorspeisen / Beilagen

In meinem heutigen Video-Tutorial zeige ich Euch libanesische Spinatteigtaschen. Im arabischen Raum sind diese unter „Fatayer“ bekannt. Fatayer gehören zu jeder Mezze (Vorspeise) dazu und sind unbeschreiblich lecker. Das Wichtigste bei der Zubereitung ist, dass die Spinatfüllung gut abtropft. Grund dafür ist, dass später beim Befüllen durch die Feuchtigkeit die Teigtaschen sich schlechter schließen lassen würden und diese ggf. im Ofen sich wieder öffnen würden. Die aufgebackenen Fatayer könnt Ihr super einfrieren und bei Bedarf auf Zimmertemperatur auftauen lassen.

Hilfsmittel die ich empfehlen kann
Kitchen Aid Küchenmaschine

Fatayer | libanesische Spinatteigtaschen
Zutaten
  1. für ca. 45 Stück (Durchmesser runde Ausstechform 10 cm)
Teig
  1. 1 kg Mehl
  2. 450 ml lauwarmes Wasser
  3. 2 TL Zucker
  4. 2 TL Salz
  5. 1 P. Trockenhefe
  6. 100 ml Olivenöl
Füllung
  1. 1 kg frischen Blattspinat
  2. 5 Zwiebeln
  3. 8 EL Olivenöl
  4. 1,5 EL Salz
  5. 1 EL Zitronensäure (wenn nicht vorhanden Zitronensaft nach Geschmack)
  6. 2,5 EL Sumak
  7. 1 EL Chilli (ggf. weniger, je nach Geschmack)
Love my Kitchen - Leckere Rezepte aus aller Welt https://lovemykitchen.de/

Das könnte Dir auch gefallen

Back to top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.